Über mich

Ernährung betrifft jeden und kann so viel sein: Freude, Genuss, Miteinander, Spaß, aber auch eine Herausforderung und etwas das Probleme bereiten kann. Ernährung hat zudem Einfluss: auf unsere Leistungsfähigkeit, unser Wohlbefinden und auf eventuell bestehende Erkrankungen. Manchmal braucht es einfach etwas Unterstützung und Hilfestellung, um die Freude und den Genuss am Essen wieder zu entdecken und die Ernährung individuell für sich und seine Lebenssituation anzupassen. Und genau dafür bin ich für Sie da!

Nachdem ich nun einige Jahre wissenschaftlich in der Ernährungsforschung  gearbeitet habe, ist mir wichtig, dass Sie die Chance bekommen, den sich regelmäßig aktualisierenden Wissenstand der Ernährungswissenschaft für sich zu nutzen. Dabei möchte ich Sie gerne unterstützen und mit Ihnen zusammen Ihren Weg finden!

 

Zu meiner Person:

Aus- und Weiterbildung

  • Studium der Ernährungs- und Haushaltswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn: Abschluss Diplom-Ökotrophologin
  • Promotion am Fachbereich Ernährungsphysiologie des Instituts für Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
  • Ernährungsberaterin/DGE (zertifiziert von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.)
  • Kursleiterin für das Schulungsprogramm „Ich nehme ab“ der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.

Aktuelles

  • Journalismus-Studium an der Freien Journalistenschule Berlin

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Ernährung e.V. (DGE)
  • BerufsVerband Oecotrophologie (VDOe)
  • Deutscher Fachjournalistenverband (DFJV)